Gefangen (Fall 23)

2,99 10,90 

Ursula Kußmaul, die frühere Kollegin von Leo Schwartz aus seinen Ulmer Zeiten, wird mitten in der Nacht bei einer scheinbaren Routinekontrolle auf offener Straße verhaftet. Es gibt nur den Hinweis der Staatsanwaltschaft, dass sie nach Stadelheim gebracht wurde. Niemand darf zu ihr, noch nicht einmal ein Anwalt. Die Anweisung, dass die Ulmer Kriminalpolizei keine Ermittlungen in diesem Fall anstellen darf, macht alle wütend. Trotzdem sind ihnen die Hände gebunden.
Leo Schwartz hat Urlaub und ist sofort bereit zu helfen. Er stellt Ermittlungen an, die er mit den Ulmer Kollegen unter strengster Geheimhaltung abstimmt. Er findet heraus, dass Ursula nicht in Stadelheim sitzt.
Wo ist Ursula? Und was ist hier faul?
Es steckt weit mehr dahinter, als die Kriminalbeamten ahnen …

zur Leseprobe

Auswahl zurücksetzen
 €

Artikelnummer: n.a. Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Der 23. Fall aus der Leo-Schwartz-Krimireihe

2. überarbeitete Auflage 2020

Hardcover, 208 Seiten

Zusätzliche Information

Buch / Ebook bitte auswählen

Hardcover, Ebook .epub, Ebook .mobi

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.